Ein Leben für den Kaiser – aus dem Leben der Burgmannen

Sonntag, 01.11, 11:00 / 13:00 / 15:00 Uhr im Foyer des Museums, Eintritt 6,00 €

 

Führungsreihe: Lebendiges Museum

Nur wenige Wochen im Jahr war der Kaiser in Gelnhausen. Die meiste Zeit lebten allein die Burgmannen und ihr Gefolge hier vor Ort. Wie aber war ihr Leben, wenn der Kaiser fern war? Wie sah ihr Alltag aus? Überraschende Spuren bieten spannende Einblicke in das Leben der Stauferzeit in der Kaiserpfalz, veranschaulicht durch Repliken und Museumsobjekte.

 

Die Sonderführungsreihe „Lebendiges Museum“ wird in Zusammenarbeit mit dem Förderverein „Gelnhausen 1230, Freundeskreis der Kaiserpfalz e.V.“ durchgeführt. Rund um den Museumspädagogik-Raum des Museums werden Themen zur Kaiserpfalz anhand zahlreicher Repliken anschaulich und (be)greifbar präsentiert.

 

Sonderführung von Martin Dallmann

 

© 2023 by Nature Org. Proudly created with Wix.com